Unser Motto

SOUL FOOD WITH
A MUSICAL TOUCH

Der neue Treffpunkt in Döbling? Ein historisches Gebäude mit traumhaftem Garten und einzigartiger Atmosphäre, welches nun zu seiner ursprünglichen Bedeutung zurück findet. Willkommen in der Brasserie Casino Zögernitz!

Das Juwel des Biedermeier, wo einst Größen wie Johann Strauß mit seinen Melodien wie dem „Donauwalzer“ die Gäste begeisterten, erlebt eine zeitgenössische Renaissance.

Unsere
Linie

Die Brasserie Casino Zögernitz verbindet eklektisches Design mit Wiener Charme: Schwarze Marmortische, bunte Samtbänke und eine reliefartig gestaltete Decke greifen Elemente aus dem Biedermeier auf und bringen diese gekonnt in die Gegenwart.

auf das
Wesentliche
besinnen

DAS CASINO ZÖGERNITZ

Der Wiener Bürger Ferdinand Zögernitz ließ eine Residenz im Biedermeierstil auf ehemaligem kaiserlichen Besitz erbauen. Das alte Casino Zögernitz wurde am 21. Juni des Jahres 1837 eröffnet und avancierte fortan mit seinem „reich dekorierten Saal“ und wunderschönem Garten zum beliebten Treffpunkt der besten Wiener Gesellschaft.

2017 begann eine sanfte historische Rückführung in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt.

Nun soll nach Abschluss der Sanierungsarbeiten das historische Denkmal von Döbling wieder im alten Glanz erstrahlen und seinen kulturellen Mittelpunkt im Herzen von Döbling wieder einnehmen.